Fotos: Thomas Leidig

Nils Malten ist 1985 in Hamburg geboren und absolvierte zunächst ein Englisch- und Geschichtsstudium, bevor es ihn an die Schauspielschule, die Akademie für Darstellende Kunst nach Ludwigsburg, zog.

Während und anschließend an seine Ausbildung spielte er in Produktionen am Staatstheater Karlsruhe, der Berliner Schaubühne sowie der Hamburgischen Staatsoper mit. Außerdem war er auch an den Stadttheaterbühnen von Stendal, Ulm und Tübingen zu sehen. Dabei haben es ihm zuletzt mehrere performative Kollektiv-Arbeiten in der freien Theaterszene angetan.

Im Rahmen seiner Arbeit im Bereich Film und Fernsehen konnte Nils Malten aber auch schon mit einigen namhaften RegisseurInnen drehen.

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Einverstanden Details zur Datenspeicherung mittels Cookies