Martin Angiuli

Tanz

UN|EINS

Foto: Tanztheater Erfurt

Martin Angiuli stammt aus Brindisi, Italien, wo er mit sechs Jahren anfing Breakdance und HipHip zu tanzen bevor er Ballett, Modernen und Zeitgenössischen Tanz an der Akademie Teriscore Brindisi sowie der Princess Grace Academy in Montecarlo, Frankreich studierte. Nach einem weiteren Abschluss an der Royal Academy of Dance trat er mit der CDG dance company in ganz Italien auf und absolvierte ein Aufbaustudium am Balletto di Toscana in Florenz. Er war u.a. engagiert an der Fabula Saltica Contemporary Company, am Teatro Sociale in Rovigo, am Teatro Regio Turin und an den Landesbühnen Sachsen.

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Einverstanden Details zur Datenspeicherung mittels Cookies