KURZ|FILM|NACHT und musikalische Performance – Ukrainische Künstler:innen verarbeiten Angriffskrieg und ihre Flucht auf der Bühne

Die Ereignisse in der Ukraine bewegen weltweit die Menschen. Das Festival der Darstellenden Künste, THETATERNATUR2022, hat dies daher zum Anlass genommen, ukrainische Kurzfilme des Film- und Aktivist:innenkollektivs „Фріфілмерз“ aus Mariupol auf die Leinwand zu bringen und sich so mit den Betroffenen solidarisch zu zeigen. Darüber hinaus kommt an zwei Abenden mit dem Gastspiel Little World War – Der kleine Weltkrieg eine musikalische Performance zur Aufführung. Deren Protagonist:innen, die eigentlich am Staatstheater in Charkiw und der dortigen Universität der Künste tätig sind, mussten ihre Heimat verlasen und sich mit ihren Familien in Sicherheit bringen.

Read More

Ein ganzer Tag voller WALD|LUFT|SPEKTAKEL THEATERNATUR 2022 öffnet Festivalgelände bei freiem Eintritt

Am Sonntag, 14. August, wird das Festivalgelände erstmals für alle Interessierten, die gern einmal mit Theater in Berührung kommen möchten, von 10 bis 22 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Unter dem Motto WALD|LUFT|SPEKTAKEL erwartet Sie eine spektakuläre Mischung aus handverlesenen Gastspielen, Lesungen und Musikbeiträgen. Darunter zweimal Kindertheater, einem Gastspiel sowie einer Performance im Waldstudio. Das Ganze wird mit einem attraktiven Rahmenprogramm garniert.

Read More

THEATERNATUR direkt auf´s Ohr „RADIO|FUNKALOW“ geht am Wochenende erstmals auf Sendung

Das THEATERNATUR– Festival der Darstellenden Kunste des Kulturrevier Harz e.V. geht 2022 in die achte Runde. Auf der malerischen Waldbühne dreht sich in diesem Jahr alles um das Motto „[BE]RÜHRT EUCH“. Als Besonderheiten in der zweiwöchigen Spielzeit wird es erstmals auch eine Radiosendung geben. Moderiert wird das RADIO|FUNKALOW von Sophia Scherer und Martin Müller.

Read More

Zirkustheater und Einbauküche

Vom 5. bis 21. August findet unter dem Motto „[BE]RÜHRT EUCH“ in Benneckenstein wieder THEATERNATUR, das Festival der Darstellenden Künste, statt. Mit einem kleinen, aus zwei mobilen Straßentheaterproduktionen bestehendem Vorprogramm wird unter dem Motto Frei|Luft|Kultur auf die zweiwöchige Festivalzeit eingestimmt. Los geht’s am kommenden Wochenende. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Read More

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.  Mehr erfahren