PATRICIA ULBRICHT

Kostümbildnerin

IM SCHATTEN DER HEXEN

Patricia Ulbricht ist 1990 in Dresden geboren und studierte von 2010 – 2015 im Studiengang Szenografie bei Prof. Colin Walker an der Hochschule Hannover.
Neben ihres Studiums realisierte sie ab 2011 mehrere Licht- und Videoinstallationen unter dem Label Pix.cell Visuals. Während des Studiums wurden bereits mehrere ihrer Bühnenentwürfe umgesetzt, unter anderem an der HfmT in Hamburg und am Teatro Nacional D. Maria II in Lissabon. Seit 2015 ist sie freischaffend als Szenografin, Kostümbildnerin und Videokünstlerin tätig und lebt und arbeitet derzeit in Leipzig. Im April 2016 wurde sie mit der Türkisch-Deutsch-Französischen Theaterkooperation „Macbeth“ von Teyatro BeReZe in der Kategorie „best stage design“ bei den „Afife Theatre Awards“ in Istanbul nominiert.

Mehr Infos: www.patriciaulbricht.de

Patricia Ulbricht wird beim THEATERNATUR2017 als Kostümbildner für IM SCHATTEN DER HEXEN tätig werden.

Fotos von Andi Materiell