CHRISTIAN PACKBIER

Schauspieler

SAMUEL PARRIS in HEXENJAGD

Nach einer handwerklichen Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer, ging Christian Packbier seinem eigentlichen Traum nach und besuchte bis 2001 die Freiburger Schauspielschule im E-Werk.

Danach arbeitete er 10 Jahre an zahlreichen Bühnen vor allem im süddeutschen Raum, in Österreich und in der Schweiz als freischaffender Schauspieler.

2012 zog es ihn dann in die Hauptstadt um seine ersten Erfahrungen vor der Kamera zu intensivieren. Neben kleinen Rollen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen stand er vor allem für diverse Werbeproduktionen im Fokus.

2015 kam eine Fortbildung zum Synchron- und Mikrofonsprecher dazu und auch auf diesem Feld ist er seither tätig. So arbeitet er zur Zeit z.B. an einer Lesung mit Klavierbegleitung.

Die Hexenjagd führt in dieses Jahr das erste Mal in den schönen Harz.

Beim THEATERNATUR2017 wird er in der Rolle des Samuel Parris in Arthur Millers „HEXENJAGD“ zu sehen sein. 

Fotos von Svenja Eder