GRUSSWORT

Martin Skiebe – Landrat des Harzkreises
Landrat09.01.17_aktuell

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste und Freunde der Kunst,

das Theater ist ein besonderer Ort, weil es einen differenzierten Blick auf die Welt zulässt. Theater vermag die Zuschauer zum Nachdenken anzuregen und kann so ein anderes Bewusstsein für den Alltag und das Leben erzeugen. Genau das versucht Regisseur und Spielleiter Janek Liebetruth mit dem Festival THEATERNATUR 2018, das unter dem Motto „Fremde Neue Welt“ steht.

Die Digitalisierung schreitet stetig voran, der persönliche Kontakt geht zunehmend verloren – gerade für ältere Menschen oft eine schwierige Umstellung, die mit Ängsten und Unsicherheit einhergeht. Der Austausch zwischen Jung und Alt wird aufgrund anspruchsvoller Technologien immer mehr zu einer Herausforderung. Die vielfältigen Inszenierungen sollen die Besucher aktivieren und Denkanstöße geben, sich mit dem veränderten Kommunikationsverhalten zu beschäftigen. Vielleicht kann es hier gelingen, Impulse für Verständnis und Verständigung zu setzen.

Im vierten Jahr seines Bestehens verspricht das Festival THEATERNATUR 2018wieder spannende und anregende Theatermomente für jedermann mit nationalen und internationalen Künstlern.

Freuen wir uns auf ein spannendes und abwechslungsreiches Programm auf der Waldbühne in Benneckenstein in der Stadt Oberharz am Brocken. Den Künstlerinnen und Künstlern wünsche ich viel Erfolg und dem Publikum einen unvergesslichen Kunstgenuss.

Martin Skiebe

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Einverstanden Details zur Datenspeicherung mittels Cookies