DIE SEELEN IM FEUER

NATUR | KINO

Preise

  • Eintritt: 3 €

Spielort

  • RAST | STÄTTE

SPIELFILM

Regie: Urs Egger
Drehbuch: Annette Hess, Stefan Kolditz
Kamera: Holly Fink
Musik: Marius Ruhland

Es spielen Mark Waschke, Silke Bodenbender, Paulus Manker, Axel Milberg, Richy Müller, u.a.

Ein Historienfilm ohne Kitsch? Funktioniert ganz prima! „Die Seelen im Feuer“ erzählt eine bemerkenswert aktuelle, sehr authentische Geschichte aus der Hochzeit der Hexenverbrennung in Deutschland.

Im Bamberg des frühen 17. Jahrhunderts geht die Angst um. Es zeigen sich scheinbar mehrere Fälle von Hexerei und eine gewissenhafte Untersuchung der Inhaftierten auf Hexenmale soll die Wahrheit ans Licht bringen und das Übel ausrotten. Der vielfach preisgekrönte schweizerische TV-Regisseur Urs Egger verfilmte den gleichnamigen, historischen Roman über die sogenannten „Bamberger Hexenprozesse“, die für mehrere hundert Menschen den Tod auf dem Scheiterhaufen bedeuteten. Doch geht es dabei natürlich auch um heute noch hochaktuelle Themen wie Recht und Gerechtigkeit, Macht und Machtmissbrauch und um Zivilcourage. Eine hochkarätige Besetzung mit vielen Top-Stars des deutschen Films wie Axel Milberg, Richy Müller oder Mark Waschke im Naturkino auf der Waldbühne.

FSK 12

Termine

Donnerstag 10. August
17:00 – 19:00 Uhr

Freitag 11. August
17:00 – 19:00 Uhr